Musical von Gary Adler, Michael Patrick Walker und Kevin De Aguila
Deutsch von Laura Friedrich Tejero
Regie: Michael Heller

Diese ALTAR BOYZ kommen Back For God: Es ist der Dernièrenabend der „Sensation Christ Tour“, mit der die katholische Boygroup die Vereinigten Staaten in heiligen Aufruhr versetzt …

Diese ungewöhnliche und musikalisch-rasante Musical-Comedy-Show begeistert seit Jahrzehnten Publikum und Kritiker am Off-Broadway und ist nun endlich auch  in deutscher Sprache zu erleben. Sie ist eine hinreißend liebevolle Persiflage auf die Boygroups der 90er Jahre und die Beliebtheit moderner, christlicher Musik in den USA, aber zugleich auch eine kraftvolle Hommage an ebendiese Zeit.

Im Mittelpunkt der Show steht die fiktive, katholische Boygroup ALTAR BOYZ am Abend des letzten Konzertes ihrer Tour. Frontmann Matthew gründete die Boygroup, der einfühlsame Mark hat ein Geheimnis und ein Faible für Cher. Mit seinem großen Interesse an Messwein ist Lukas der Bad Boy der Gruppe, hat aber trotzdem ein großes Herz für alle und alles. Waisenjunge Juan lässt mit seinem südamerikanischen Charme alle Herzen schmelzen und Abraham schreibt die Songtexte, ist sich als Jude allerdings nicht ganz sicher, wieso er überhaupt in dieser Band ist.

ALTAR BOYZ ist ein Konzert im Stück und umgekehrt. Jedenfalls ist es unglaublich komisch und hat gleichzeitig Tiefgang. Kurz: Ein spannendes Stück Off-Broadway endlich auch Deutschland.

Bedingt durch die momentane Pandemie mussten wir alle geplanten Spieltermine vorerst absagen/verschieben. Wir verhandeln gerade mit den Theatern und hoffen bald neue Termine ankündigen zu können.

Das macht auch dem Atheisten Spaß. Die Rettung von ganz oben ist hier garantiert.

Es überzeugen der frische Humor, das originelle Setting und die geradezu berauschende Kurzweiligkeit. Seele gerettet!

Die “Altar Boyz” sind eine himmlische Fügung.

Fünf Jungen mit samtenen Stimmen und definierten Körpern bieten geschmeidigen Pop zu mitreißender Choreografie dar.

Unterhaltung Garantiert – ALTAR BOYZ ist Musical-Comedy und Parodie vom Feinsten.

Glitzer-Klamotten, geistliche Umhänge und Jesus-Songs – die ALTAR BOYZ wirken als hätte es sie in den 90er Jahren wirklich gegeben.

Göttlich! Ein 90-Minuten-Tornado aus leckeren Pop-Klängen und eleganten Tänzen.

Urkomisch! Es gab keine Seele im Theater, die nicht ergriffen war.

Ein perfektes Musical, ohne weitere Fragen.

Einfach nur lustig! Man lacht über den gesamten Abend hinweg. Falls Lachen eine Form von Erlösung ist, ist meine Seele nur befreit.

Tobias Bieri
Matthew

Daniele Alan-Carter
Juan (alt)

Martin Mulders
Mark

Tom Schimon
Abraham

Christopher Bolam
Luke

Michael Heller
Luke & Abraham (alt)

Daniel Tejeda
Juan

Lidia Kalendareva
Keyboard 1 – Musikalische Leitung

Daniel Lindenblatt
Gitarre & Keyboard 2 (alt)

Alin Cristian Oprea
Keyboard 2

Benedict Abalos
Schlagzeug

Matthäus Jähnel
Gitarre

Buch: Kevin Del Aguila
Musik und Texte: Gary Adler & Michael Patrick Walker
Idee: Marc Kessler & Kevin Davenport
Deutsch von: Laura Friedrich Tejero

Regie: Michael Heller
Choreographie: Michael Heller & Christopher Bolam
Musikalische Leitung: Lidia Kalendareva & Alin Cristian Oprea
Kostüme & Requisiten: Michael Heller
Lichtdesign: Adrian Schmidt, Michael Heller & Lennart Götzen
Sounddesign: Lennart Götzen
Regieassistenz: Jasmin Hawlicek
Maske: Melina Jax
Fotos: Elise Dorn

Die Aufführungsrechte liegen beim Verlag R&H Theatricals Europe GmbH.