Nadine König

Produktionsassistentin

Nadine König schloss ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin Anfang 2016 an der Stage School Hamburg ab. Während ihrer Ausbildung spielte sie im Ensemble des Musicals SWEET CHARITY, war Solistin der MONDAY NIGHTS im Altonaer Theater und drehte für die NDR-Comedyserie JENNIFER – SEHNSUCHT NACH WAS BESSERES.

Im Sommer 2016 ging sie an die University South Florida, um am renommierten Broadway Theatre Project teilzunehmen. Dort war sie Gesangssolistin in den Showcases und erhielt Meisterklassen mit verschiedenen Broadwaygrößen (u.a Telly Leung, Paul Bogaev, Joe Deer). 2016/2017  war sie im Chor der Oper DER KAISER VON ATLANTIS (TheaterQuartier, Hamburg) und im Chor der Deutschen Oper am Rhein im Musical EVITA zu sehen.

2018 debütierte sie am Ernst Deutsch Theater in der Oper „CARMEN“ als Tänzerin und Chorsopran. Seit der Spielzeit 2018 / 2019 ist Nadine Ensemblemitglied beim „THEATER LICHTERMEER“ und spielt dort in der Inszenierung „Jan und Henry“ die Rolle der Lilli.