Michael Heller

Vorsitzender / Künstlerischer Leiter

In Paderborn geboren, machte Michael schon früh Erfahrungen auf der Bühne und sammelte mehrere nationale und internationale Titel als Tänzer und Choreograph in Tanz- und Rope Skipping-Formationen (Artistisches Seilspringen). Er studierte von 2006-2010 an der Folkwang Hochschule Essen im Studiengang Musical die Fächer Schauspiel, Gesang und Tanz.

Es folgten Engagements wie WEST SIDE STORY ('A-rab'), INTO THE WOODS ('Hans') im Theater Hagen und HAIRSPRAY ('Link Larkin') im Musicaldome Köln. Michael war auf der Deutschland Tour von GREASE als 'Doody' und 2.-Besetzung der Hauptrolle 'Danny' dabei und stand neben anderen Shows wie z.B. in AIDA ('Mereb') in der Oper Chemnitz und als Solist in der Cole Porter Revueshow WAKE UP AND DREAM im Nationaltheater Mannheim auch als 'Alfred' in TANZ DER VAMPIRE im Palladium Theater in Stuttgart und im Theater des Westens in Berlin auf der Bühne.

Mit Rollen in FAME ('Joe Vegas') im Theater Basel und SATURDAY NIGHT FEVER ('Bobby C') beim Musicalsommer in Amstetten ist Michael auch im deutschsprachigen Ausland zu sehen gewesen.

Bis vor kurzem stand Michael in Chemnitz und Darmstadt als 'Jimmy' in FLASHDANCE auf der Bühne und spielt momentan beim Theater Giessen erneut den Hans in INTO THE WOODS.

Michael ist als Regisseur und Choreograf im Clack-Theater in Lutherstadt Wittenberg engagiert und ebenfalls als Regisseur und Choreograf bei dem Familienmusical WEMMICKS teil des Kreativteams.

Neben seinen Solokonzerten und Workshops in ganz Deutschland ist er auch auf YouTube und den Sozialen Netzwerken als 'MusicalMichi' sehr aktiv und bringt dort Beiträge und Videos rund um das Thema Musical.

Foto © Nico Stank